Vieles in unserer Praxis läuft durch die Pandemie durch SARS Cov 2 (Covid 2 oder Corona) anders als gewohnt. Hier einige Tipps:

Die meisten unserer Patienten wissen inzwischen, dass sie in der Praxis einen Mund-Nasen-Schutz tragen und sich als Erstes die Hände desinfizieren müssen.

Für alle, die Erkältungssymptome haben wie Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen gilt, dass sie nicht in die Praxis kommen, sondern telefonisch oder durch Email (info@gehlhar-forck.de) mit uns Kontakt aufnehmen. Wir melden uns sobald wie möglich zurück und entscheiden, ob ein Test gemacht werden muss. Für Rezepte und Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ist eine körperliche Untersuchung nicht erforderlich.

Wenn Sie Rezepte oder andere Unterlagen abholen wollen, klopfen Sie bitte am zweiten Fenster links von der Haustür. Es hilft uns sehr, wenn Sie uns Ihre Wünsche vorher per Email oder telefonisch mitteilen. Mit Ihnen gemeinsam hoffen wir, dass wir die Herausforderungen durch SARS Cov 2 bewältigen können und dass die momentane Welle bald wieder abebbt.